Theaterherbst 2016

Programm der neuen Saison 2016

Sehr geehrte Theaterfreunde, in der neuen Saison präsentieren wir Ihnen drei berühmte Klassiker der Weltliteratur des 19. und 20. Jahrhunderts. Der Zyklus beginnt am 24. Oktober mit einer Inszenierung von Max Frischs gesellschaftspolitisch wieder aktuellem Drama „Biedermann und die Brandstifter“. Mit diesem Stück präsentiert sich zum ersten Mal das Landestheater Tübingen-Reutlingen in Überlingen. Dostojewskijs Meisterwerk „Schuld und Sühne“, gleichfalls eine Inszenierung des Landestheaters Tübingen-Reutlingen, wird am 22. November aufgeführt. Das Herbsttheater endet am 12. Dezember mit dem Schauspiel „Der Prozess“ von Franz Kafka in einer Inszenierung der Württembergischen Landesbühne Esslingen.
  
Die Reihe „Theater im Kursaal“ wird seit 2006 exklusiv gefördert durch die Sparkasse Bodensee.
 Wir freuen uns auf Ihr Kommen!