Familienzentrum Altstadt wird offiziell eingeweiht - Einladung zum Tag der offenen Tür am 7. Oktober

Das spitälische Gebäude Krummebergstraße 20 ist nach rund zweijähriger Bauzeit wieder bewohnt: Im April hat das städtische Kinderhaus St. Angelus dort seinen Betrieb wieder aufgenommen. Anfang Juli folgte dann der Familientreff Kunkelhaus ins sanierte und erweiterte Familienzentrum Altstadt vis-à-vis des Rosenobelhauses.

Am Samstag, 7. Oktober, wird das Familienzentrum Altstadt offiziell eingeweiht. Von 13.00 bis 16.00 Uhr findet ein Tag der offenen Tür statt.

Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen.

Die Erzieherinnen des Kinderhauses sowie Mitglieder des Familientreffs Kunkelhaus erläutern den Besuchern in ihren Räumen ihre pädagogische Arbeit. Kinderliedermacher Olaf Schechten wird mit den Kindern singen. Außerdem können sie malen, werden sie geschminkt und können sie Bewegungsangebote im Mehrzweckraum wahrnehmen. Darüber hinaus werden Bilder aus der über 140-jährigen Geschichte des Kinderhauses St. Angelus und zum Bauverlauf gezeigt.

Der Familientreff und die Eltern des Kinderhauses bieten im Bistro im Erdgeschoss kalte Getränke sowie Kaffee und Kuchen an. Die Freiwillige Feuerwehr Überlingen versorgt die Gäste mit Würstchen und Pommes frites.
Das Bauvorhaben wurde vom Land Baden-Württemberg insbesondere aus Mitteln der Städtebauförderung sowie des Ausgleichsstocks bezuschusst.

Jan Zeitler, Oberbürgermeister