GESCHICHTSWEG ERÖFFNET

Nach mehr als einem Jahr intensiver Arbeit wurde am Donnerstag, 7. Juni 2018 der Geschichtsweg bei einer kleinen Einweihungsfeier eröffnet. Herzliche Begrüßungsworte sprachen Bürgermeister Längin / Stadt Überlingen, Rolf Geiger / Stadt Überlingen und Gottfried Mayer / Ortsvorsteher Lippertsreute.

Hermann Keller hielt einen kleinen Vortrag zur Bedeutung unseres Geschichtsweges und spannte dabei den Bogen von der Vergangenheit bis zur Gegenwart. Nach der symbolischen Enthüllung einer der Tafeln wurde mit Getränken angestoßen, die Markus Keller bereitgestellt hatte. Anschließend gab es – bei einer kleinen Runde durch den Ort – die Möglichkeit, sich einige der anderen Tafeln anzusehen. Das Ergebnis des Projekts „Geschichtsweg Lippertsreute“ wurde inhaltlich und grafisch vielfach gelobt. Besonders gelungen fand man auch, dass dieses Projekt parallel in dreifacher Weise präsentiert wird: 10 Tafeln und ein begleitender Flyer und eine Website mit ergänzenden Infos. Somit haben wir nun das erste LGS-geförderte Projekt sehr erfolgreich abgeschlossen und fühlen uns ermutigt, das nächste Projekt anzugehen. Drei Themenwege, die als Rund-Wander-Wege in unterschiedlicher Länge um den Ort Lippertsreute führen. Dieses Projekt befindet sich schon in der Planungs- und Ausarbeitungs-Phase. Wer Interesse hat sich zu beteiligen und mitzuarbeiten, ist herzlich willkommen.