Pachtvertrag unterzeichnet


Oberbürgermeister Jan Zeitler und Christian Schnürle von der Megusta Überlingen GmbH besiegeln die Unterzeichnung des Pachtvertrags mit einem Handschlag.

Am 8. Februar unterzeichnete Oberbürgermeister Jan Zeitler nach langen und fairen Vertragsverhandlungen zusammen mit Herrn Christian Schnürle von der Megusta Überlingen GmbH den Pachtvertrag für die Dauergastronomie im Uferpark.

Laut Zeitler wartet auf Überlingen ein fantastisches gastronomisches Konzept in einem Gebäude, das seinesgleichen suchen wird. Der architektonisch ansprechende Bau wird während des Ausstellungsjahres der Landesgartenschau vom Landkreis genutzt. Danach werden dann Schnürle und sein Team die Marke Uferpark weiter mit Leben füllen.

Ab 2021 können die Besucher bei Überlinger Weinen und einer regional aufgestellten Küche einen unvergesslichen Tag im Park erleben. Bewirtschaftet werden ein Außenbereich, das Gebäude selbst und eine Dachterrasse mit einem einzigartigen Weitblick über den Bodensee. Allen Beteiligten war dabei wichtig, dass im Uferpark ein Konzept angesiedelt wird, welches sich langfristig in Überlingen etablieren kann und Besucher von nah und fern anlockt.

Auch Veranstaltungen wie Firmenfeiern oder Hochzeiten können zukünftig auf der spektakulären Dachterrasse durchgeführt werden. Hierfür wird schon ab Herbst diesen Jahres auf den regionalen Hochzeitsmessen geworben.

Zeitler dazu nach der Unterzeichnung des Vertrags: „Ich freue mich über das Projekt. Überlingen spricht natürlich für sich und die Megusta wird hier etwas Tolles für die Stadt schaffen.“