Sportlerwahl beginnt

Bekanntgabe bei der Sportlerehrung am 17. März
 
Die Stadt Überlingen ehrt die im Jahr 2017 erfolgreichen Einzelsportler und Mannschaften. Die Sportlerehrung findet am Samstag, 17. März 2018, im Kursaal am See statt. Eingeladen sind nicht nur aktive Sportler, sondern auch am Sport Interessierte. Um 18 Uhr beginnt im Foyer das „Come together“ mit einem Begrüßungscocktail und einer Foto- und Filmshow der Sportjahreshighlights des vergangenen Jahres auf Großbildleinwänden.
 
Start des offiziellen Teils im Saal ist um 19 Uhr. Dort werden 151 Sportlerinnen und Sportler, davon 38 Einzelsportlerinnen und -sportler sowie 15 Mannschaften, aus zwölf verschiedenen Sportarten geehrt. „Verdiente Sportler stehen im Mittelpunkt“, kündigt Oberbürgermeister Jan Zeitler an und fügt hinzu: Wir haben viele Highlights 2017 in Überlingen gehabt.“ Die Sportlerehrung wird, wie in den vorausgegangenen zwei Jahren, von Sportjournalist Reiner Jäckle moderiert. Mit je 500 Euro ist der Nachwuchs-Förderpreis dotiert, den ein Verein für seine beispielhafte Jugendarbeit erhalten wird. Die Jury hat hierzu ebenso eine Entscheidung getroffen, wie für die Vergabe des Talent-Förderpreises. Die 500 €-Förderung erhält ein Verein für einen hoch talentierten Jugendlichen.
 
Lokale Akteure gestalten das Rahmenprogramm
Von der Musicalschule Bodensee von Jeanette Munère treten die Showteams MSB-Crew, trainiert von Linda Kikaj, und die Big M’Squad, unter der Leitung von Uta Bösch, auf. Außerdem präsentiert die Gruppe „FRB Freerun“ des Turnvereins Überlingen die artistische Sportart Parkour. Das Duo Blanche bildet mit ihrer Körperartistik den Höhepunkt des künstlerischen Rahmenprogramms. Eine Tombola mit attraktiven Preisen und eine After-Show-Party mit DJ Armin runden den Abend ab.
 
Wahl zum Sportler/zur Sportlerin und zur Mannschaft des Jahres
Auch in diesem Jahr kann die Bevölkerung an der Wahl zum Sportler bzw. zur Sportlerin sowie zur Mannschaft des Jahres teilnehmen. Die Jury, bestehend aus Miriam Bühler, Adelheid Hug, Michael Gut, Günter Hornstein, Ralf Mittelmeier und Michael Stehle, hat je drei Einzelsportler bzw. -sportlerinnen und drei Mannschaften für die Wahl nominiert. Bis zum 11. März können die Überlingerinnen und Überlinger ihre Stimme telefonisch, per E-Mail, im Internet, über Facebook oder auf herkömmlichem Postweg mit dem Coupon abgeben.
 
Erstmals gibt es auch eine Vereinswahl. Hier haben alle von der Stadtverwaltung angeschriebenen Vereine, Schulen und Institutionen die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben. Dieses Abstimmungsergebnis wird mit dem gleichen Gewicht in das Gesamtergebnis eingerechnet wie die herkömmliche Stimmabgabe. „Wir wollen der Fachkompetenz ein größeres Gewicht verleihen. Die Vereinsexperten sind an den Erfolgen der Sportler und Mannschaften viel stärker dran“, sagt Organisator Michael Gut.
 
Das Ergebnis der Sportlerwahl wird erst bei der Sportlerehrung bekannt gegeben. Die Gewinner erhalten eine Trophäe aus Glas/Acryl.
 
Nominierungen
Zum Sportler/Zur Sportlerin des Jahres nominiert sind:
1. Thaiboxer Sebastian Harms-Mendez, Afso-Weltmeister (-51)
2. Hubert Merkelbach vom Bodensee-Yacht-Club Überlingen ist Deutschlands bester Starboot-Segler (-52)
3. Johanna Siebler, Leichtathletik Club Überlingen, Vizeweltmeisterin im Siebenkampf U18 (-53)
Zur Mannschaft des Jahres nominiert sind:
4. Erste Herren-Mannschaft des Fußballclubs 09 Überlingen, Aufstieg in die Landesliga (-54)
5. Racing-Team des Segel- und Motorbootclubs Überlingen, 3. Platz in der Segel-Bundesliga (-55)
6. Turnerinnen der Abteilung Kunstturnen des Turnvereins Überlingen, Aufstieg in die Verbandliga (-56)
Per Telefon oder Handy kann die Stimme unter der Nummer 0 13 79/37 05 00 und der oben bei den Kandidaten in Klammern angefügten Endziffer abgegeben werden. Ein Anruf aus dem Festnetz der Telekom kostet 50 Cent, Mobilfunk deutlich mehr. Anzugeben ist von Anrufern neben dem Namen und der Adresse das Stichwort „Sportlerwahl“. Die Abstimmung ist auch per E-Mail an ueberlingen.redaktion@suedkurier.de, im Internet unter www.suedkurier.de/sportlerwahl-ueberlingen oder www.facebook.de/sportlerehrung oder mit dem nachstehenden Coupon möglich.
 
Sponsoren der Sportlerehrung 2018
Bodensee-Therme Überlingen, Volksbank Überlingen, Sparkasse Bodensee, Intersport Schmidt / Intersport Profimarkt, Knauer Bedachungen, Wellnesspark Überlingen, McDonalds Überlingen, Metzgerei Zugmantel, Michael Stehle, Bad-Hotel, Überlingen Marketing und Tourismus GmbH, Electronic-Store Auer, Bäckerei Baader, Autohaus Canic, Seegenuss in der Greth Marco Waibel, Braunwarth Aufrollsysteme, Stuckateurbetrieb Markus Schwer, Weidemann Fahrrad- und E-Bike-Center, DCS Überlingen, Pflummern-Apotheke und Pro-Sana-Gesundheitszentrum. Präsentiert wird die Veranstaltung vom Südkurier und der Seewoche.
 
 
 
Sportlerwahl
 
Sportler oder Sportlerin des Jahres
ist für mich die Nummer:
 
 
Die Mannschaft des Jahres
ist für mich die Nummer:
 
 
 
Name:
Straße/Nr.:
PLZ/Wohnort:
Telefon:
 
 
Angaben bis zum 11. März 2018 an:
SÜDKURIER, Mühlenstraße 6, 88662 Überlingen.
Fax: 0 75 51/80 97 72 91,
E-Mail: ueberlingen.redaktion@suedkurier.de
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 
Bildung, Jugend, Sport