Verteilung und Erhalt von Gelben Säcken

Zum Jahresanfang werden üblicherweise die Gelben Säcke durch das zuständige Abfuhrunternehmen an die privaten Haushalte verteilt. Diese Verteilung hätte in Überlingen bereits vor Weihnachten erfolgen sollen, so die Aussage des zuständigen Sachbearbeiters bei der Firma ALBA. Aufgrund personeller Schwierigkeiten musste die Verteilung auf den 02.01.2018 verschoben werden. Inzwischen hat die Verteilung begonnen.

In Überlingen erhält man, nach der Erstverteilung am Anfang eines jeden Jahres, auch unter dem Jahr Gelbe Säcke bei der Müllumladestation Füllenwaid und beim Bürgerservice Ü.-Punkt. Trotz rechtzeitiger Bestellung wurde der Bürgerservice Ü.-Punkt in den letzten Jahren und Monaten nicht bzw. nicht ausreichend mit Gelben Säcken zur Abgabe an die Bürgerinnen und Bürger durch die Firma ALBA beliefert. Mehrfache Bestellungen und Nachfragen bleiben meistens ungehört. Somit kann die Stadtverwaltung des öfteren keine Gelben Säcke ausgeben.
Der Bürgerservice Ü.-Punkt möchte darauf hinweisen, dass für die Lieferung und Abholung der Gelben Säcke die Firma ALBA zuständig ist: ALBA Oberschwaben, Allmannsweilerstraße 78, 88046 Friedrichshafen, Telefon 07541-95286-11; Email: Dispo-Oberschwaben@ALBA.info.

Die Gelben Säcke sind Bestandteil des im Bodenseekreis eingerichteten Dualen Systems, dessen Träger die Duale System Deutschland GmbH (DSD) ist. Es handelt sich hierbei um ein rein privatwirtschaftlich organisiertes Rücknahme- und Verwertungssystem für gebrauchte Verkaufsverpackungen. Reklamationen bitten wir direkt an die Firma ALBA Oberschwaben unter der obigen Telefonnummer zu richten.