Hilfsnavigation

Volltextsuche




Stadt informiert Bewohner über Evakuierung bei möglichem Bombenfund

Auf dem zukünftigen Landesgartenschaugelände könnten sich möglicherweise sechs nicht detonierte Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg befinden. Die alliierten Streitkräfte hatten im Februar 1945 sieben Bomben auf das Areal des heutigen Bahnhofs Therme abgeworfen. Nur eine Bombe ist explodiert. Bevor die Landesgartenschau Gesellschaft mit der Modellierung des Geländes für den Bürgerpark West und ... mehr

Am 19. Mai Bürgerinformation zu Umleitungen wegen Abriss und Neubau der Abig-Brücke

Die Stadt Überlingen lädt Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 19. Mai, um 19 Uhr zu einer Bürgerinformation über verkehrliche Auswirkungen des Abrisses und Neubaus der Abig-Brücke ein. Die Stadt Überlingen wird ihre Bürgerinnen und Bürger im Kursaal wie angekündigt noch rechtzeitig vor Pfingsten und vor dem Beginn vorbereitender Arbeiten über die Einschränkungen und Umleitungen informieren. Da es sich ... mehr

Flüchtlinge und Überlinger Vereine treffen sich zum zweiten Mal

Die Stadt Überlingen lädt zum zweiten Mal Flüchtlinge und Überlinger Vereine zu einem gemeinsamen Treffen ein. Zusammen kommen die in Überlingen lebenden Flüchtlinge und die Mitglieder von Vereinen am Mittwoch, 6. Mai, um 18 Uhr in der ehemaligen Kapuzinerkirche. Die Überlinger Vereine stellen bei der Begegnung den Flüchtlingen ihre Sommerangebote vor und laden die Asylbewerber zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten ein. ... mehr

Schon mehr als 2.000 Besucher sahen die Mystik-Ausstellung im Städtischen Museum

Schon in den ersten Wochen haben sich mehr als 2.000 Gäste die Mystik-Ausstellung im Städtischen Museum angesehen. Museumsleiter Peter Graubach ist mit dem Start des Ausstellungsprojekts sehr zufrieden. Er sagte: „Die meisten Besucher, die momentan das Museum besichtigen, sind gezielt wegen der Mystik-Ausstellung hier.“ Viele reisen aus weiter Ferne an und auch die Nachfrage nach ... mehr

Altes Schulhaus, Verkehr und Telekommunikation bewegen Bürger im Stadtteil Andelshofen

Die Bürgerinnen und Bürger interessierte beim Stadtteilgespräch in Andelshofen vor allem die Zukunft des alten Schulhauses, die Sicherheit von Fußgängern und Fahrradfahrern sowie die Versorgung mit Festnetzanschlüssen und Internetzugängen. Oberbürgermeisterin Sabine Becker versprach den rund 40 bis 50 Bürgerinnen und Bürgern in Zusammenhang mit dem alten Schulhaus, das in Andelshofen die Funktion eines Dorfgemeinschaftshauses hat, dass ... mehr

Bauarbeiten am Nesselwanger Weiher beendet: Video zeigt Gewässer aus der Vogelperspektive

Die Bauarbeiten für den Nessselwanger Weiher sind abgeschlossen. Noch fehlen aber die Bewohner des Stillgewässers. Auch die Besucherplattform ist noch nicht fertiggestellt und die Informationstafel muss die Heinz Sielmann Stiftung ebenfalls erst noch aufstellen. Die ersten Graureiher sind am Weiher aber bereits gesichtet worden. Das berichtet Sindy Bublitz, Projektmitarbeiterin der Heinz Sielmann ... mehr

Wichtiger Hinweis zu unserem Internetauftritt

Wichtiger Hinweis zu unserem Internetauftritt
Die Stadt Überlingen erstellt im Moment eine neue Homepage. Bitte haben Sie Verständnis, dass der aktuelle Internetauftritt nur noch in Teilen aktualisiert wird.
Mit freundlichen Grüßen
Pressereferat

Haushalt 2015 nicht ausgeglichen aber dennoch gesetzeskonform

In öffentlicher Sitzung hat der Gemeinderat am Mittwoch vergangener Woche die Haushaltssatzung 2015 sowie die Finanzplanung mit dem Investitionsprogramm 2016 bis 2018 der Stadt beschlossen. Der Haushalt und die mittelfristige Finanzplanung stellten den Gemeinderat und die Kämmerei in diesem Jahr aber vor größere Probleme. Die Stadt schafft im Ergebnishaushalt erst ab dem Jahr 2016 knapp eine ... mehr

Vorerst kein kommunaler Beisetzungswald in Überlingen

Der Gemeinderat hat beschlossen, die Einrichtung eines kommunalen Beisetzungswaldes in Überlingen derzeit nicht weiterzuverfolgen. Die Verwaltung hatte sich in den vergangenen Monaten intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt. Aus Sicht von Verwaltung und Gemeinderat überwiegen für die Kommune die Nachteile eines Beisetzungswaldes. Die Stadt geht davon aus, dass sie unterschiedlichen Bestattungs- und Beisetzungsformen auf ... mehr

Bürger in Deisendorf beklagen sich über schnell fahrende Autos

Der Verkehr und die Landesgartenschau 2020 waren die beiden großen Themen beim Teilortgespräch in Deisendorf. Oberbürgermeisterin Sabine Becker, Bürgermeister Matthias Längin, Fachbereichsleiter Raphael Wiedemer-Steidinger und Ortsvorsteher Martin Strehl nahmen Wünsche und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger auf und beantworteten Fragen zu kommunalen Themen. Roland Leitner, Geschäftsführer der Landesgartenschau GmbH, warb bei den Deisendorfern ... mehr

Gemeinderat stimmt für Sozialpass für Bürger mit geringem Einkommen

Der Gemeinderat hat einstimmig für die Einführung eines Sozialpasses in Überlingen nach den Vorschlägen der Liga der freien Wohlfahrtspflege im Bodenseekreis gestimmt. Wie der Pass heißen soll und ab wann ihn Berechtigte erhalten können, steht aber noch nicht fest. Der Gemeinderat fasste zunächst einmal den Grundsatzbeschluss. Den Antrag gestellt hatten im März die Fraktionen der ... mehr

Gemeinderat beschließt Stabsstelle Wirtschaftsförderung

Der Gemeinderat hat in öffentlicher Sitzung am Mittwoch vergangener Woche die Schaffung einer Stabsstelle zur „Wirtschaftsförderung“ beschlossen. Angesiedelt sein soll sie beim Baubürgermeister. Mit Details, dem genauen Profil, den Arbeitsfeldern und der Formulierung der Stellenanzeige befasst sich der Verwaltungsausschuss. Der Gemeinderat fasste den Grundsatzbeschluss mit großer Mehrheit bei zwei Gegenstimmen.
Wirtschaftsförderer ab 2016
Besetzen möchte die ... mehr

Haushaltsreden der Fraktionen und der Oberbürgermeisterin

In der öffentlichen Gemeinderatssitzung nahmen die Fraktionen und Oberbürgermeisterin Sabine Becker Stellung zum Haushalt 2015 und der Finanzlage der Stadt.
Die Oberbürgermeisterin
Oberbürgermeisterin Sabine Becker wies in ihrer Haushaltsrede auf die Investitionen hin. Sie sagte, dass die Stadt die Investitionen 2015 ohne Kredite aus ihrer vorhandenen Liquidität und mit den Zuschüssen finanzieren kann. Der Schuldenstand ... mehr

Schon mehr als 100 Meldungen für ersten Lake Estates Halbmarathon am 1. Mai

„Aus Altstadtlauf wird Halbmarathon“, lautete die Botschaft von Markus Dufner von MCD Sportmarketing und Jürgen Jankowiak von der Kur und Touristik Überlingen. Die beiden Veranstalter wollen den traditionellen Überlinger Altstadtlauf noch attraktiver machen. Das werden sie auch schaffen. Bereits an Ostern hatten sich mehr als 100 Läuferinnen und Läufer angemeldet. Mit so vielen ... mehr

Zehn Flüchtlingskinder haben »Seepferdchen«-Prüfung bestanden

Die ersten zehn Flüchtlingskinder haben am Samstag vor den Osterferien in der Bodensee-Therme die „Seepferdchen“-Prüfung abgelegt. Die acht Jungen und zwei Mädchen haben mit Unterstützung der DLRG Überlingen und der Seglergemeinschaft Überlingen e.V. das Schwimmen gelernt. Neben der DLRG und der SGÜ engagieren sich auch Sportlehrer aus Überlingen, die mithelfen den jungen Flüchtlingen ... mehr

Mitteilungen

Stadt Überlingen
Aktuelles
Amtliche Bekanntmachungen

Kur und Touristik Überlingen GmbH
Aktuelles
Pressemitteilungen