Aktuelle Meldungen

Öffnungszeiten für den Lieferverkehr an der Promenade (27. Juni 2018)

Wir möchten nochmals daran erinnern, dass die Promenade ab dem 01.07.2018  einen autofreien Aufenthaltsort  für Bürger und Gäste darstellen soll.
Aus diesem Grund wird die Promenade ab diesem Zeitpunkt für den motorisierten Verkehr gesperrt.
Ein  reibungsloser Ablauf für den Lieferverkehr ist in der Zeit von  6.00 – 11.00 Uhr gewährleistet.
Außerhalb dieses Zeitfensters ist eine Anlieferung mit Fahrzeugen nicht mehr möglich.
 

Bei Vorliegen eines berechtigten Interesses, können Sie einen schriftlichen Antrag mit ausführlicher Begründung stellen.
Diesen Antrag stellen Sie bitte bei der Abt. Öffentliche Ordnung, Frau Dagmar Schaupp, Christophstr. 1.
 
gez.
Matthias Längin
Bürgermeister

9 Feuerwehreinsätze nach Unwetter letzten Freitagabend im Gemeindegebiet von Überlingen (12. Juni 2018)

Überlingen – Nicht mehr abfließen wollendes Wasser, Schlamm und Geröllmassen auf der Straße, umgestürzte Bäume, sowie Wassereinbrüche in mehreren Gebäuden waren die Bilanz nach dem kurzen, aber sehr heftigen Unwetter, welches am frühen Freitagabend über die Bodenseeregion hinwegfegte.
Insgesamt kam es dadurch in Folge zu 9 unwetterbedingten Feuerwehreinsätzen im Gemeindegebiet von Überlingen, welche von den Einsatzabteilungen Stadt und Bambergen, sowie dem Ausrückebereich West abgearbeitet wurden.
Größerer Schäden blieben glücklicherweise aber dennoch aus.
Der erste Alarm erreichte die Feuerwehr Überlingen um 17.33 Uhr. Besorgte Anrufer meldeten über die Rettungsleitstelle, dass Wassermassen am Münsterplatz nicht mehr selbstständig ablaufen können und drohen in die umliegenden Gebäude einzudringen. Den Einsatzkräften gelang es den Ablauf freizulegen und die Wassermassen über die Kanalisation abfließen zu lassen.
Nur kurze Zeit später erfolgten weitere Einsatzalarme für die Feuerwehr Überlingen.
So drang unter anderem im Überlinger Teilort Bambergen Wasser in zwei Gebäude ein. Nach der Erkundung der Einsatzkräfte vor Ort war jedoch nur bei einem Gebäude im Gröber ein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich.
Ebenfalls wegen eines Wassereinbruchs, wurde die Einsatzabteilung Stadt in das Überlinger Industriegebiet alarmiert. Mit Hilfe der Drehleiter konnten die Floriansjünger den Abfluss an der Dachrinne wieder freimachen, sodass das Wasser wieder abfließen konnte und nicht mehr in das Gebäude eindrang.
Auf dem Bruderhof schlug ein Blitz in eine Pappel ein und ließ mehrere Bäume umstürzen, sowie Äste abbrechen. Da hier jedoch glücklicherweise keine weitere Gefahr ausging, da sich die Bäume auf einer privaten Wiesenfläche befanden, war hier kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich.
An der Reutemühle musste das Stauwehr nach den heftigen Regenfällen durch die Feuerwehr geöffnet, sowie am Kreisverkehr im Industriegebiet, in Höhe des Autohauses Canic, der Ablauf freigelegt werden, da die Wassermassen nicht mehr selbstständig abfließen konnten.
Ebenfalls überflutet und mit Schlamm- und Geröllmassen verschmutzt wurde die B31 im Bereich der Auffahrt Tierheimkreuzung. Hier säuberten die Einsatzkräfte des Ausrückebereichs West gemeinsam mit Mitarbeitern der Straßenmeisterei die Straße. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen musste die B31 in Fahrtrichtung Stockach kurzzeitig gesperrt werden. Hierbei kam es zu kleineren Rückstaus.

Sporthallen geschlossen (15. Mai 2018)

Die Städtischen Sporthallen sind während den Pfingstferien in der Zeit von Samstag, 19. Mai 2018, bis einschließlich Sonntag, 3. Juni 2018, geschlossen.
Wir bitten um Beachtung.
Bildung, Jugend, Sport

Öffentliche Bekanntmachungen der Stadt Überlingen (Bodensee) künftig im Internet (15. Mai 2018)

Bislang hat die Stadt Überlingen (Bodensee) öffentliche Bekanntmachungen im Amtsblatt der Stadt „Hallo Ü“ veröffentlicht.
Der Gemeinderat der Stadt Überlingen hat am 11.04.2018 beschlossen, öffentliche Bekanntmachungen der Stadt ab dem Tag nach der Bekanntmachung der Satzung zur Änderung der Satzung über die Form der öffentlichen Bekanntmachung der Stadt Überlingen rechtswirksam via Internet vorzunehmen, soweit dies gesetzlich möglich ist.
Rechtswirksame öffentliche Bekanntmachungen finden Sie daher ab dem 17. Mai 2018  unter der Adresse www.ueberlingen.de.
Die Wortlaute der öffentlichen Bekanntmachungen können ferner zu den üblichen Sprechzeiten im Rathaus der Stadt Überlingen, OB-Sekretariat, Münsterstraße 15 – 17, 88662 Überlingen von jedermann während der Sprechzeiten kostenlos eingesehen werden. Auf Wunsch übersendet die Stadtverwaltung den Wortlaut öffentlicher Bekanntmachungen als Ausdruck gegen Kostenerstattung und kostenlos per Mail. Richten Sie entsprechende
Bestellungen bitte an die oben aufgeführte Adresse oder alternativ an
presse@ueberlingen.de.
Bundesrecht lässt rechtswirksame öffentliche Bekanntmachungen der Stadt zu Bauleitplä-nen derzeit nicht zu. Bauleitpläne werden deshalb weiterhin im Amtsblatt der Stadt „Hallo Ü“ rechtswirksam öffentlich bekanntgemacht und ergänzend im Internet unter der oben
genannten Adresse bereitgestellt.