Kommunal- und Europawahlen 2019

Wir informieren Sie...

Wo und Wie wird gewählt
Am Sonntag, 26. Mai 2019 werden in Überlingen 20 Wahllokale eingerichtet, in denen Sie Ihre Stimmen abgeben können. Für jeden Wähler ist aber nur ein Wahllokal zuständig. Den wahlberechtigten Wählerinnen und Wählern wurden bereits die Wahlbenachrichtigungen zugestellt. Auf dieser informiert Sie das Wahlamt, für welche Wahl Sie wahlberechtigt sind und in welchem Wahllokal Sie wählen dürfen.
 
Zusendung der Kommunalwahl-Stimmzettel im Vorab
Damit Sie sich in Ruhe zuhause auf die Kommunalwahlen vorbereiten können, haben wir Ihnen ihre Stimmzettel für die Kommunalwahlen (nicht Europawahl) mit einem entsprechenden Merkblatt und Hinweisen zur Stimmabgabe zugesendet. Bitte diese Kommunalwahlstimmzettel unbedingt zur Urnenwahl in das Wahllokal mitbringen. Im Wahllokal stehen nur begrenzt Restbestände an Stimmzettel zur Verfügung.
Dieses Stimmzettelpaket beinhaltet keine Briefwahlunterlagen. Diese müssen, sofern erforderlich, separat angefordert werden.
 
Was ist zu tun, wenn Sie am Wahltag verreist sind  oder aus gesundheitlichen Gründen nicht ins Wahllokal gehen können?
 In diesem Fall ist Briefwahl möglich.
 
Briefwahlunterlagen online-beantragen – Zeit und Kosten sparen -
Keine Wartezeit, schnell, unkompliziert und ganz bequem von zu Hause aus, geht es über unsere Homepage www.ueberlingen.de oder über den auf der Wahlbenachrichtigung abgedruckten QR-Code mit dem Smartphone beantragen. Hier können Sie sämtliche Wahlunterlagen online bis Donnerstag, 23. Mai 2019 ca. 11.30 Uhr anfordern.
 
Persönliche Beantragung bzw. Beantragung mit Vollmacht – Änderung der Räumlichkeiten -
Die Unterlagen für die Briefwahl erhalten Sie bei persönlicher Vorsprache im Bauamtsgebäude – Bahnhofstrasse 4 – im 1. OG. Ein barrierefreier Zugang ist auf der Rückseite des Gebäudes möglich.
Sie können die Briefwahlunterlagen entweder persönlich (oder zusätzlich ausgefüllter Vollmacht) mit der ausgefüllten und unterschriebenen Wahlbenachrichtigung abholen, schriftlich, per Mail (briefwahl@ueberlingen.de) anfordern.
Letzter Termin für die persönliche Beantragung der Briefwahlunterlagen ist am Freitag, 24. Mai 2019 in der Zeit von 08.00 bis 12.00 Uhr (danach auch kein Postversandt mehr möglich) und von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
 
Bitte beachten Sie unbedingt bei beiden Beantragungsarten die Bearbeitungszeiten und auch die Postlaufzeit.
 
Öffnungszeiten der Briefwahlschalter im Bauamt Bahnhofstr. 4 – EG -
Die Briefwahlschalter haben folgende Publikumszeiten:
Montag, 08.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag, 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch, 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag, 08.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag, 08.00 bis 12.00 Uhr
 
Ausnahme / Abweichung von der Öffnungszeit und Beantragungsort:
Freitag, 24.05.2019  16.00 bis 18.00 Uhr   im Bürgerservice Ü.-Punkt, Christophstr. 1 – EG
 
Rücklauf der Wahlbriefe – ausschließlich Briefkasten am Torhaus nutzen -
Ihre Wahlbriefe mit Ihren Stimmzetteln müssen bis spätestens Sonntag, 26. Mai 2019, 18.00 Uhr bei der Stadt Überlingen, Bürgerservice Ü.-Punkt & Wahlen, Christophstr.1 –Torhaus - eingegangen sein. Eine Abgabe in einem der Wahllokale oder in einem anderen städtischen Briefkasten ist nicht zulässig bzw. birgt die Gefahr, dass dieser nicht mehr rechtzeitig geleert wird.
 
Sollten Sie bereits Briefwahl beantragt haben, da Sie am Wahltag nicht in das Wahllokal kommen können, haben Sie neben den oben erwähnten Stimmzetteln für die Kommunalwahl nochmals die gesamten Stimmzettel für die Kommunalwahl und die für die Europawahl zusammen mit den entsprechenden Wahlscheinen (nicht mit der Wahlbenachrichtigung verwechseln) bekommen. Entsprechend der jeweiligen Wahlart sind die Wahlscheine, die Stimmzettel und die jeweiligen Briefumschläge farblich gestaltet und beschriftet.
 
Auszählungsreihenfolge und Auszählungsorte
Der Gemeindewahlausschuss hat folgende Reihenfolgte für die Ergebnisermittlung festgelegt. Am Wahltag in den jeweiligen Wahllokalen die Europawahl, danach Umzug in die Verwaltungsgebäude Torhaus (Christophstr. 1), Weisse Villa und Bauamt (Bahnhofstr. 2 und 4). Hier wird am Wahlabend noch das Ergebnis der Kreistagswahl ermittelt.
Am Montag, 27.Mai 2019 wird ab ca. 08.00 Uhr wiederum in den Verwaltungsgebäuden die Ergebnisse der Gemeinderatswahl und daran im Anschluss der Ortschaftsratswahlen ermittelt.
Eine Übersicht, welcher Wahlbezirk in welchem Verwaltungsgebäude bzw. Büro sich befindet, ist im Eingangsbereich des Torhaus, Christophstr. 1, ausgehangen bzw. auf der städtischen Homepage veröffentlicht.
 
Umfrage von Infratest im Wahlbezirk 023 – Nußdorf – Europawahl -
Die Firma Infratest dimap wird im Auftrag der ARD eine repräsentative Stichprobe im Wahlbezirk 023-Nußdorf erheben. Es wird hier auf freiwilliger Basis von den Wählerinnen und Wähler nach dem Urnengang das Wahlverhalten im Bezug zur Europawahl abgefragt. Das Ergebnis dieser Befragung fließt in die 18 Uhr – Prognose der ARD. Bitte unterstützen Sie als Wählerin und Wähler durch Teilnahme die Befragung.
 
Wahlbüro – Erreichbarkeit -
Das Wahlbüro ist im Bürgerservice Ü.-Punkt, Christophstr. 1 – EG -  eingerichtet und am Samstag vor der Wahl  von 09.00h bis 11.00h und am Wahltag in der Zeit von 08.00h bis 15.00h telefonisch unter Tel. 07551-991188 erreichbar.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Telefonleitungen am Wahlsonntag ab 18.00 Uhr ausschließlich für die Ergebnisübermittlungen aus den Wahllokalen freizuhalten sind.
 
Ergebnispräsentation
Die Ergebnisse der jeweiligen Wahl, werden wie gewohnt über die Homepage der Stadt Überlingen www.ueberlingen.de bzw. für die Kreistagswahl unter www.bodenseekreis.de veröffentlicht. Bitte nehmen Sie davon Abstand, telefonisch die Ergebnisse abzufragen.
Am Montag, 27.Mai 2019 wird das Ergebnis der Gemeinderatswahl gegen die Mittagszeit auch im Rathaus – Rathaussaal -, Münsterstrasse 15-17 bekannt gegeben.
 
Weitere interessante Homepage mit Informationen „Rund um die Wahl“:
www.bundewahlleiter.de
www.bodenseekreis.de
www.kommunalwahl-bw.de
www.lpb-bw.de/waehlen-ab-16.html
www.europawahl-bw.de


Ihr
Wahlteam vom Bürgerservice Ü.-Punkt & Wahlen