Kurzfristige Baumfällarbeiten vor der Realschule

Bild: Stadt Überlingen

Mehrstämmiger Bergahorn ist erkrankt und muss gefällt werden

Der mehrstämmige Bergahorn vor der Realschule ist vom Brandkrustenpilz befallen, was sich durch frisch gebildete Nebenfruchtformen am Stammfuß des Baumes zeigt. Dieser Pilz ist ein Moderfäuleerreger und führt in kurzer Zeit zum Umsturz von einzelnen Stämmlingen des mehrstämmigen Baumes. Die Baumfällarbeiten werden in den kommenden Tagen von der Stadtgärtnerei durchgeführt. Eine Ersatzpflanzung erfolgt voraussichtlich in der kommenden Pflanzperiode Herbst 2019.

Abteilung Grünflächen, Umwelt, Forst