Straßensperrungen aufgrund des Lake Estates Halbmarathon am 19. und 20. Mai 2019

Am Sonntag, 19. Mai sind für die Läufe in der Innenstadt von 09.00 bis ca. 17.00 Uhr folgende Straßen gesperrt:
Die Läufe starten am Landungsplatz und führen über die Hafenstraße, über die Seestraße, auf den Strandweg/Sandweg am See, entlang am Minigolfplatz, dem Tennisplatz, durch das Ostbad und wenden auf dem Gehweg vor der Terrasse am Restaurant Osthafen. Nach der Wende zurück auf selber Strecke bis zum Parkhaus Post, in die Münsterstraße, Gradebergstraße, Lindenstraße, entlang dem Münsterplatz, Pfarrhofstraße, Franziskaner Straße, Christophstraße, schräg in den Badgarten, wendet dort und führt über die Klosterstraße, in die Jakob-Kessenring-Straße wieder zum Landungsplatz.

Am Montag, 20. Mai sind für die Schülerläufe von 15.00 bis ca. 19.00 Uhr folgende Straßen in der Innenstadt gesperrt:
Die Läufe starten am Landungsplatz und führen über die Hafenstraße, in die Münsterstraße, Gradebergstraße, Lindenstraße, entlang dem Münsterplatz, Pfarrhofstraße, Franziskaner Straße, Christophstraße, Grabenstraße und führt über die Jakob-Kessenring-Straße wieder zum Landungsplatz.
 
Wir bitten um Verständnis, dass in den angegebenen Zeiten das Parken sowie eine Ein- und Ausfahrt in diese Straßen nicht möglich ist.

Beim LAKE ESTATES Halbmarathon (ehemals Überlinger Altstadtlauf) wird zum fünften Mal am 19. Mai in Überlingen entlang dem Bodenseeufer gelaufen. Der beliebte Schülerlauf findet am 20. Mai unverändert in der Überlinger Innenstadt statt. Veranstalter ist die MCD Sportmarketing GmbH in Zusammenarbeit mit dem TV Überlingen. Die Überlingen Marketing und Tourismus GmbH unterstützt den Halbmarathon als wichtige Stadtmarketing-Veranstaltung.