Gewerbeflächen

Großes Entwicklungspotential für mittelständische und größere Betriebe in Überlingen

Es stehen etwa sechs Hektar neue Gewerbeflächen im Gewerbegebiet "Oberried V, 2.TÄ." zur Verfügung
Im neuen, attraktiven Gewerbegebiet ist für mittelständische und größere Betriebe genügend Platz, um vorhandene Betriebe in Überlingen umzusiedeln, zu erweitern oder auch die Möglichkeit zur Neuansiedlung von Gewerbebetrieben geschaffen worden.

Die attraktive und großzügige Fläche liegt angrenzend an das schon bestehende Gewerbegebiet im Verlauf der Friedrich-Blersch-Straße, unterhalb eines Baucenters. Auf der anderen Seite grenzt die neu erschlossene Fläche an einen Naturkosthandel an der Straße "Zum Degenhardt" an.

Das neue Gebiet soll die große Nachfrage nach Gewerbegrundstücken abdecken und innovativen Betrieben die Möglichkeit des Wachsens bieten. Damit sollen Standortangebote und Anforderungen der Unternehmen weiterentwickelt und angepasst werden.

Es werden neue Arbeitsplätze entstehen, die die Wirtschaftskraft von Überlingen stärken. Durch die gute Verkehrsanbindung werden in wenigen Autominuten die B 31 sowie die Autobahn in Richtung Konstanz, Zürich, Stuttgart usw. erreicht.

Nähere Informationen für Ihre Bewerbung für eine Gewerbefläche erhalten Sie hier: "Gewerbegebiet Oberried V, 2.TÄ."

Im schon bestehenden Gewerbegebiet "Langäcker" steht noch eine etwa 24.100 m² große Gewerbefläche für einen größeren Gewerbebetrieb bereit. Nähere Information über das Gebiet "Langäcker" erhalten Sie
hier: "Gewerbegebiet Langäcker"



Im folgenden finden Sie eine Übersicht zu weiteren Gewerbeflächen auf dem Immobilienmarkt, die sich nicht im städtischen Besitz befinden. Weitere Angebote können bei der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis direkt erfragt werden. Sie finden das Angebot auch auf dem Gewerbeimmobilienportal der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis.