Klimaschutzmasterplan der Stadt Überlingen

Der Gemeinderat der Stadt Überlingen hat in seiner öffentlichen Sitzung am 03.08.2015 (227,3 KB) den Beschluss gefasst ein Energie- und Klimaschutzkonzept zu erstellen.
 
Im Mai 2016 wurde die unabhängige Energieagentur Ravensburg gGmbH damit beauftragt einen Klimaschutzmasterplan zu erstellen.
Der Klimaschutzmasterplan wurde am 25.04.2018 in öffentlicher Sitzung vom Gemeinderat beschlossen.
 
Ziel der Bundesregierung ist es, bis zum Jahr 2050 den Energieverbrauch um 50% zu reduzieren. Die erneuerbaren Energien sollen bis zu diesem Zeitpunkt einen Anteil von 80% ausmachen.
 
Der Klimaschutzmaster-/Infrastrukturplan zeigt auf Basis geografischer Daten die Entwicklungsmöglichkeiten einer künftigen emissionsarmen Energieversorgung und Mobilität in der Kommune und kann laufend fortgeschrieben werden. Integrierte Quartierskonzepte für energetische Sanierungsmaßnahmen bilden eine strategische Entscheidungsgrundlage für eine ausgerichtete Investitionsplanung in Stadtquartieren.
 
Der Klimaschutzmaster-/Infrastrukturplan untergliedert sich in folgende Kapitel:
 
Kapitel 1: Leitbild der Stadt Überlingen mit energie- und klimapolitischen Zielen bis 2050 die an die Bundes- und Landespolitik angelehnt sind.
 
Kapitel 2: Darstellung der Energieverbräuche und Treibhausgas-Emissionen und deren Entwicklungen gegenüber dem Basisjahr 2014.
 
Kapitel 3: Darstellung der Auszüge aus einem von der Energieagentur Bodenseekreis erstellten Quartierskonzept für den Schulcampus unter Mitbetrachtung der Gebäude des Spital- und Spendenfonds, den mehrgeschossigen Wohngebäuden der BGÜ und das Areal der Feuerwehr und des städtischen Werkhofs.
 
Kapitel 4: Mit Hilfe des Infrastrukturplanes: Ermittlung der Potenziale „Energieeinsparung im Gebäudebestand, erneuerbare Strom- und Wärmeerzeugung, Kraftwärmekopplung, Quartiersentwicklungen sowie der Ausbau der Nahwärmeversorgung“.
 
Kapitel 5: Vorstellung der Maßnahmen zur Umsetzung der Überlinger Energie- und Verkehrswende.
 
Kapitel 6: Strategie für die Öffentlichkeitsarbeit. In dieser werden Handlungsempfehlungen aufgeführt wie diese für die Themen Umwelt, Energie, Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit umgesetzt werden können.
 
Kapitel 7: Beschreibung des Controlling-Konzeptes.
 

Typ Name Datum Größe
pdf 01 Klimaschutzmasterplan Überlingen 01.02.2021 4,218 MB
pdf 2015 08 03 Gemeinderat Protokoll öff 29.11.2018 227,3 KB
pdf 2018 04 25 Präsentation GR Sitzung Überlingen 29.11.2018 2,715 MB