Corona-Verordnung in der ab 30. September 2020 gültigen Fassung

Mit Beschluss vom 22. September 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert. Die Änderungen treten am 30. September 2020 in Kraft.

Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 in der ab 30. September 2020 gültigen Fassung.

Hinweise der Landesregierung auf www.baden-wuerttemberg.de