Informationen zum Coronavirus

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Informationen für Überlingen.

Bitte beachten Sie unbedingt auch die Hinweise der Landesregierung unter www.baden-wuerttemberg.de und des Gesundheitsamt des Bodenseekreises unter www.bodenseekreis.de

Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg

Aktuell gültige Fassung:

> Zweite Änderung der Corona-Verordnung vom 9. Mai, gültig ab 27. Mai bzw. 2. Juni 2020

Alle Rechtsverordnungen des Landes Baden-Württemberg sowie weiterführende Informationen finden Sie unter www.baden-wuerttemberg.de


Historie der Corona-Verordnung vom 9. Mai 2020 (Neufassung):

> Erste Änderung der Corona-Verordnung (16. Mai 2020)
> Corona-Verordnung (9. Mai 2020)


Historie der Corona-Verordnung vom 17. März 2020:

> Siebte Änderung der Corona-Verordnung (4. Mai 2020)
> Sechste Änderung der Corona-Verordnung (27. April 2020)
> Fünfte Änderung der Corona-Verordnung (17. April 2020)
> Vierte Änderung der Corona-Verordnung (9. April 2020)
> Dritte Änderung der Corona-Verordnung (28. März 2020)
> Zweite Änderung der Corona-Verordnung (23. März 2020)
> Änderung der Corona-Verordnung (21. März 2020)
> Corona-Verordnung (17. März 2020)

Informationen auf verschiedenen Sprachen

> Das Sachgebiet Integration der Stadt Überlingen hat die wichtigsten Hinweise auf Englisch, Französisch, Arabisch und Farsi übersetzt.

> Auf der Seite der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration finden Sie die wichtigsten Informationen auf verschiedenen Sprachen.

Kontakt zur Stadtverwaltung

Trotz Schließung der Verwaltungsgebäude sind alle Ämter der Stadtverwaltung in Betrieb.

> Die wichtigsten Kontaktdaten im Überblick
> Kontaktdaten aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Aktuelle Situation in Überlingen

> Aktuelle Meldungen der Stadtverwaltung Überlingen
> Hilfsangebote in Überlingen
> Notbetreuung von Kindern
> Wochenmärkte

Wichtige Hinweise anderer Behörden

> Weiterführende Links der Bundes- und Landesbehörden und zum Gesundheitsamt des Bodenseekreises

Folgen für die Wirtschaft

> Informationen zu den Finanzhilfen von Stadt, Land und Bund

Aufgrund der aktuellen Lage bieten derzeit einige Überlinger Händler und Gastronomen Abhol- und Lieferservices an:
Abhol- und Lieferservices der Überlinger Gastronomiebetriebe
Abhol- und Lieferservices der Überlinger Einzelhändler

#pflegereserve

Viele Pflegekräfte, die derzeit in Baden-Württemberg nicht in der Pflege arbeiten, haben spontan angeboten, das Land in der Corona-Krise zu unterstützen und in Krankenhäusern sowie stationären und ambulanten Einrichtungen auszuhelfen. Die Plattform #pflegereserve bringt diese Freiwilligen schnell und unbürokratisch mit medizinischen und pflegerischen Einrichtungen zusammen, die weitere professionelle Unterstützung benötigen:
sm.baden-wuerttemberg.de/pflegereserve