11.06.2024

Sanierungsarbeiten an der historischen Ostmauer am Mantelhafen

Der Mantelhafen und dessen begrenzende Mauer ist als Bestandteil der gesamten Stadtbefestigung ein Kulturdenkmal und steht unter Denkmalschutz. Da die Ostmauer inzwischen große Flächen mit zerstörten Fugen sowie Fehlstellen des Mauerwerks aufzeigt, ist eine Sanierung erforderlich. Diese wurde im Februar 2024 begonnen und die Arbeiten sind in vollem Gange.

Im unteren Bereich wurden in Teilen Steine ausgetauscht, neu verfugt und zum Verpressen vorbereitet. Große Fehlstellen oder Stellen mit beschädigten Steinen sind neu gemauert worden. Während der Arbeiten wurden noch weitere Schäden festgestellt, die nun ebenfalls behoben werden. Dennoch wird voraussichtlich im Oktober 2024 mit der Beendigung der Sanierung gerechnet.

Im Anschluss erfolgt die Erneuerung der Steganlage im Mantelhafen. Diese soll voraussichtlich im Frühjahr 2025 fertiggestellt sein.

25.06.2024
Betriebliche Ehrungen 2024
Oberbürgermeister Jan Zeitler würdigt hingebungsvolles Engagement langjähriger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Suche
Stadt Überlingen