25.06.2024

Betriebliche Ehrungen 2024

Oberbürgermeister Jan Zeitler würdigt hingebungsvolles Engagement langjähriger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung hat Oberbürgermeister Jan Zeitler persönlich langjährige Mitarbeitende der Stadt Überlingen und des Spital- und Spendfonds sowie des öffentlichen Dienstes geehrt. Oberbürgermeister Jan Zeitler sprach den Geehrten seine Anerkennung aus und betonte die Bedeutung der Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Erfolg und die Weiterentwicklung der Stadt Überlingen. In seiner Rede würdigte er ihre langjährige Treue und den Einsatz, den sie tagtäglich für das Wohl der Bürgerinnen und Bürger leisten. „Es ist mir eine große Ehre, vor solch engagierten Mitarbeitenden zu stehen, die Tag für Tag ihr Bestes geben, um unsere Stadt voranzubringen“, eröffnete Oberbürgermeister Zeitler seine Rede.

Von insgesamt 39 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hatten 25 der Einladung zur Ehrungsveranstaltung folgegeleistet, was die starke Verbundenheit und das Engagement innerhalb der Belegschaft verdeutlichte. Die zu Ehrenden wurden für ihre 10, 20 und 30 Jahre lange Betriebszugehörigkeit bei der Stadt Überlingen und dem Spital sowie 25 und 40 Jahre Anstellung im öffentlichen Dienst gewürdigt. Traditionell wurden auch die verdienten Ruheständler auf der Veranstaltung begrüßt. In seiner Rede betonte Jan Zeitler die maßgebliche Rolle der Mitarbeitenden für das Funktionieren und die Weiterentwicklung der Stadt. Zeitler hob ebenfalls den Teamgeist der Belegschaft hervor, der sich nicht nur in ihrer Arbeit, sondern auch im gegenseitigen Zusammenhalt zeige. Dies sei ein entscheidender Faktor für den Erfolg der Stadt Überlingen und für das gute Arbeitsklima innerhalb der Verwaltung.

In seinen Schlussworten drückte Jan Zeitler seinen Stolz und seine Dankbarkeit für die Leistungen der Mitarbeitenden aus und betonte, dass ihr Engagement der Motor für den Erfolg der Stadt sei. Er freue sich darauf, gemeinsam mit ihnen in eine erfolgreiche Zukunft zu gehen und weitere großartige Projekte zu verwirklichen. Die betrieblichen Ehrungen unterstrichen einmal mehr die Bedeutung der langjährigen Mitarbeitenden für die Stadt Überlingen und würdigten ihren unermüdlichen Einsatz und ihre Treue. Musikalisch umrahmt wurden die Feierlichkeiten von dem langjährigen Saxophonlehrer der städtischen Musikschule, Benjamin Engel, sowie Jürgen Waidele. Mit angeregten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen fand der Nachmittag seinen Ausklang.

12.07.2024
Streitschlichterinnen und Streitschlichter der Burgbergschule erhalten Förderpreis „Ehrenamt macht Schule“
Seit zwei Jahren engagieren sich Grundschulkinder der Burgbergschule Überlingen als Streitschlichterinnen und Streitschlichter für ein friedliches Miteinander im Schulalltag. Nachdem Kinder einer dritten Klasse während einer Klassenratssitzung fragten, wie man Streit lösen kann, startete die Schulsozialpädagogin ein Bewerbungsverfahren und bildete eine Gruppe von acht Kindern aus.
11.07.2024
Sperrung der Kronengasse in Überlingen am Samstag, den 13. Juli 2024
Aufgrund von zwei angemeldeten Versammlungen jeweils an der Süd- und Nordseite der Kronengasse ist dort am Samstag, den 13. Juli 2024 in der Zeit von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr die Ein- und Ausfahrt für den KFZ-Verkehr nicht möglich.
Suche
Stadt Überlingen