27.02.2024

SportlerEhrung 2024 in Überlingen: Ein Fest des Sports und der Anerkennung

Die SportlerEhrung, ein jährliches Highlight im Veranstaltungskalender der Stadt Überlingen, feierte auch in diesem Jahr wieder die herausragenden Leistungen lokaler Sportlerinnen und Sportler. Seit 2005 ist die SportlerEhrung ein fester Bestandteil des städtischen Lebens und erfreut sich stets wachsender Beliebtheit. Dieses Jahr erreichte die Veranstaltung eine bisher nie dagewesene Dimension: Über 200 Sportlerinnen und Sportler aus 15 verschiedenen Vereinen und Schulen wurden geehrt. Darunter befinden sich herausragende Athleten aus 12 verschiedenen Sportarten, die durch ihre Leistungen und Erfolge die lokale Sportlandschaft maßgeblich prägen.
Als Sportler des Jahres wurde Julian Rublack mit beeindruckenden 48,62% aller abgegebenen Stimmen gekürt, was seine außergewöhnlichen Leistungen und seinen Einfluss auf die lokale Sportgemeinschaft unterstreicht. Auf den folgenden Plätzen rangierten Dr. Hubert Merkelbach mit 22,91%, Levid Steiner mit 21,20% und Dimitros Sapanazidis mit 7,27% der Stimmen. In der Kategorie Mannschaft des Jahres eroberte die Turnmannschaft des TV Überlingen den Spitzenplatz mit überzeugenden 52,90%. Dahinter folgten das Ski alpin GymÜb mit 28,54%, der SMCÜ mit 15,96% und das BYCÜ Jugend-Team mit 2,61% der Stimmen.

Ein absolutes Novum stellt auch die Rekordzahl von 5.602 abgegebenen Stimmen dar, was ein immenses Interesse und eine breite Beteiligung der Bevölkerung an der SportlerEhrung verdeutlicht.

Die Sieger erhielten individuell gestaltete Acryl-Trophäen, während für alle Nominierten attraktive Sachpreise von Mc Donalds, Manfred Heck bereitstanden. Neben den Trophäen für den Sportler des Jahres und die Mannschaft des Jahres wurden drei Zusatzpreise vergeben: Der Nachwuchs-Förderpreis, welcher von der Bodensee-Therme Überlingen unterstützt wird, ging an den Vorstand des Tennisclubs Überlingen 1902.

Der Talent-Förderpreis, gesponsert von der DVAG Gianna Heidenreich, wurde an Mya Alessia Rückwied und den Leiter des Muay Thai Studios, Sebastian Harms-Mendez, verliehen.

Der Sport-Sonderpreis, welcher von Michael Stehle gestellt wird, ging dieses Jahr an Julian Rublack.

Das Rahmenprogramm, gestaltet von der Showgruppe Mädchen des TV Überlingen und dem Artisten Jonas Roth aus Berlin, bot den Besuchern ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm. Als Stargast durfte die SportlerEhrung Niko Kappel begrüßen, einen der erfolgreichsten Behindertensportler Deutschlands, der mit seiner beeindruckenden Karriere und seinem Engagement für den Sport inspirierte.

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung war das Charity-Projekt zugunsten der lokalen Tafel Überlingen. Seit Bestehen der SportlerEhrung wurden bereits über 25.000 € an soziale Einrichtungen gespendet.

Neben den geplanten Programmpunkten sorgten Überraschungsgäste für Begeisterung: Das Fußball-Freestylerpaar Patrick Bäurer und Aguska Mnicho begeisterte mit ihrer beeindruckenden Show und ihren zahlreichen Titeln als Weltmeister, Europameister und Weltrekordhalter.

Die SportlerEhrung wird durch Sponsoring finanziert, wodurch es möglich ist, ein solch großes und vielfältiges Event zu organisieren und die Leistungen der lokalen Sportler gebührend zu würdigen.

Oberbürgermeister Jan Zeitler lobte die herausragenden Leistungen der Sportlerinnen und Sportler und dankte dem Organisationsteam, bestehend aus der Abteilung Bildung, Jugend, Sport der Stadt Überlingen, der MG Marketing und dem Südkurier als Medienpartner, für ihr Engagement und ihre hervorragende Arbeit: "Die SportlerEhrung ist nicht nur ein Fest des Sports, sondern auch ein Ausdruck unserer Wertschätzung für die Leistungen und das Engagement unserer lokalen Athletinnen und Athleten. Mein Dank gilt allen Beteiligten, die dieses großartige Event möglich gemacht haben."

18.04.2024
Abteilung Stadtkasse und Sachgebiet Steuern am 22.04.2024 nicht erreichbar
Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Abteilung Stadtkasse und das Sachgebiet Steuern am Montag, den 22.04.2024, aufgrund eines internen Umzugs nicht zu erreichen sind. Ab Dienstag, den 23.04.2024, stehen wir Ihnen wieder zu unseren gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.
15.04.2024
Zweiter VOLKSBANK Überlingen RUN am 16. Juni 2024
Am Sonntag, den 16. Juni 2024 findet zum zweiten Mal der VOLKSBANK Überlingen RUN im Überlinger Uferpark direkt am Bodenseeufer statt. Als Naturlauf verlaufen die Hauptläufe 1/2 Marathon, 10 km und 4 km auf einem Rundkurs (2 km) mit beeindruckenden Ausblicken auf den See und die Alpen.
Suche
Stadt Überlingen